Präzise Datenerfassung direkt im Gelände

pano2 1


GNSS-Geräte ermöglichen dem Kartierer eine exakte Positionsbestimmung des aktuellen Standortes im Gelände. Die Satelliten des amerikanischen und des russischen Navigationssystems senden ständig Daten aus, die der Empfänger zu einer Standortkoordinate verrechnet. Mit Hilfe von terrestrischen Korrekturdaten kann eine Positionsgenauigkeit von wenigen Dezimetern bis Zentimetern erreicht werden.

Über ein Schnittstellenkabel oder eine kabellose Bluetooth-Verbindung kann der GPS-Empfänger an einen TabletPC oder Handheld gekoppelt werden, auf dessen Display über ein Fadenkreuz ständig die aktuelle Position auf dem digitalen Kartenmaterial angezeigt wird. Auf diese Weise können präzise Ergänzungen und Aktualisierungen im Datenbeastand vorgenommen werden.

ili gis-services pflegt in diesem Bereich Vertriebspartnerschaften unter anderem mit der PPM GmbH und mit CosiFan. Beide Firmen haben ein langjähriges Know-How im Bereich der Integration von GPS-Technik in innovative Produkte. Damit sind wir in der Lage, hersteller-unabhängig für jede Anforderung die passende Lösung zu erarbeiten - mit Genauigkeiten von wenigen Millimetern bis hin zu 2-3 Metern. Entweder als autarkes Datenerfassungsgerät oder zusammen mit einer mobilen PC-Lösung sind diese Geräte bestens geeignet, um im Gelände Daten zu erfassen und zu aktualisieren.