Mobile Datenerfassung leicht gemacht

Der Aufbau und die Pflege raumbezogener Informationssysteme ist mit erheblichen Kosten für die Datenerfassung und Datenfortschreibung verbunden. Die bislang übliche mehrstufige Arbeitsweise mit analogen Feldprotokollen, Feldkarten und Reinzeichnungen bis hin zu den digitalen Daten ist aufwendig und fehleranfällig. Mit Hilfe von gis.pad läßt sich dieser Aufwand drastisch reduzieren.
gis.pad ermöglicht die digitale Erhebung raumbezogener Daten auf feldtauglichen TabletPC oder Convertibles. Mit Hilfe eines graphischen Editors können beliebige punkt-, linien- oder flächenhafte Objekte in eine digitale Feldkarte eingezeichnet oder per GNSS vermessen werden. Topographische Karten oder Luftbilder dienen als Kartenhintergrund. Die Erfassung der sachlichen Objekteigenschaften erfolgt mit Hilfe von Bildschirmformularen. Plausibilitätsprüfungen unterstützen die Korrektur der Erfassungen bereits vor Ort, so daß eine optimale Datenqualität bei minimalem Erhebungsaufwand erreicht werden kann. In Großprojekten wird gis.pad bereits seit vielen Jahren für die digitale Felddatenerfassung erfolgreich eingesetzt.

gispad-Logo

Einige Beispielanwendungen:  

  • Struktur- und Nutzungskartierung Bayern
  • Biotopkartierung NRW
  • Fundortkartierung Flora und Fauna NRW
  • Gewässerstrukturkartierungen
  • Bodenkartierung LfU Bayern
  • Topographisches Informationssystem NRW
  • Geobasis mobil (Erfassung, Fortführung und Pflege
    der AAA-Geo- und Sachdaten)
  • Management naturschutzfachlicher Datenbestände mit OSIRIS
  • Forsteinrichtungen
  • große Anzahl individueller Erfassungslösungen
           gispad-Anwendung 

 

Für den Austausch von Daten...

... stehen eine Vielzahl meist bidirektionaler Schnittstellen zur Verfügung. Über die Schnittstellenstandards SHAPE, File-Geodatabase, DXF, NAS, SQD, ALK-GIAP, GML und einige andere können praktisch alle GIS- und CAD-Systeme angebunden werden. Rasterdaten können als TIFF-, Bitmap, Mr-Sid, ECW oder JPEG-Dateien in georeferenzierter Form integriert werden. Für Sachdaten gibt es Schnittstellen zu relationalen Datenbanken (z.B.: DBASE, ACCESS, ODBC-Datenquellen). WMS- und WFS-Dienste können direkt in gis.pad genutzt und dargestellt werden.

Durch das objektorientierte Datenkonzept...

... kann der Anwender durch geringen Aufwand die Software an die eigenen Anforderungen anpassen. Mit Hilfe eines Objektklassen-Editors können sowohl geometrisch/kartographische Eigenschaften als auch komplexe Tabellenstrukturen zur Aufnahme von Sachinformationen definiert werden. Ein Formulareditor unterstützt die Gestaltung von Eingabemasken. Ein Editor für Referenzlisten erlaubt den Import und die Bearbeitung linearer und hierarchischer Schlüssellisten.

Die Einsatzfelder...

... für gis.pad umfassen das gesamte Themenspektrum raumbezogener Daten. Die Kartierung von Biotopen, Pflanzen und Tieren, die Erfassung topographischer Daten, die nachführung oder Erfassung von Katasterdaten , die Erhebung geologischer Daten sowie Bonitierungen in der Land- und Forstwirtschaft stellen nur eine kleine Auswahl von Anwendungsbeispielen dar.

 
galm 300x236 

Tachymeterunterstützung

gis.pad verfügt über ein zusätzliches Modul, das Übernahme von Punktobjekten (oder Stützpunkten) von z.B. Leica-Tachymetern ermöglicht. Durch die Verwendung der Leica GSI-Schnittstelle sind nahezu alle Leica Tachymeter nutzbar. Die Unterstützung von Tachymetern anderer Hersteller lässt sich optional realisieren.

Erweiterte GNSS-Funktionalität

gis.pad verfügt über einen zeitlich und/oder räumlichen Streammodus zur automatischen Erfassung von Punkt-Geometrien (oder Stützpunkten) mittels GPS/DGPS-Signal! Integrierte Tracking-Funktion zum Auffinden eines gis.pad-Objektes mittels GPS/DGPS. Angezeigt werden die Richtung und die Entfernung zum Objekt (Luftlinie in m). Die GPS/DGPS-Koordinaten werden in einer Log-Datei gespeichert. Diese Log-Datei kann zusätzlich als Multi-point-Objekt wieder eingelesen werden.

Sind Sie an weiteren Informationen zu gis.pad interessiert, senden Sie uns bitte eine eMail oder rufen Sie uns an.

 

                            

ili gis-services ist offizieller Vertriebspartner der  con terra GmbH.

conterra logo